Nach dem Schuljahr ist vor dem Schuljahr


Das Schuljahr endet mit dieser Woche – die Fussball-WM auch. Was für die WM gilt, gilt auch für die Schule – nach dem Schuljahr ist vor dem Schuljahr. Eine neue Klasse, eine neue Stufe beginnt nach den Sommerferien. Immer schön das Treppchen rauf, bis man irgendwann fertig ist und eine Lehre beginnt oder doch noch weiter in die Schule geht. Irgendwann beginnt dann das richtige Leben. Heisst das im Umkehrschluss, dass in der Schulzeit nicht das richtige Leben ist? Natürlich ist es eine zentrale Aufgabe der Schule, Kinder und Jugendlichen lesen, schreiben und rechnen beizubringen und dazu auch noch Allgemeinwissen und Fremdsprachen, so dass die Jugendlichen fit für die Arbeitswelt sind. Aber sind sie dann auch fit fürs Leben?

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.


Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge
Archiv